Ralf Einert

siehe Impressum

buy art prints
Flyer 'DER WELTGEIST'

DER WELTGEIST - Werk 2:

Analysen zu einem Wandel in der Wirtschaftspolitik

Einleitung

Die Analysen zu einem Wandel in der Wirtschaftspolitik unterteilen sich in einen theoretischen und praktischen Teil. Der theoretische Teil besteht aus den Kapiteln 1 bis 9. Aus jedem Kapitel leiten sich Grundlagen für das praktische Handeln ab. Diese Grundlagen werden in der Zielanalyse aufbereitet. Unter Berücksichtigung von auftretenden Zielkonflikten wird schließlich im praktischen Teil (ZIELE/FAZIT) ein Bündel von Maßnahmen erarbeitet.

Die nachfolgenden Studien untersuchen die Konsequenzen aus den Thesen, dass ...

1. das Wachstum durch das Gesetz vom abnehmenden Grenznutzen und
2. die Produktivität durch die Prinzipien der Evolutionslehre bestimmt wird.

Aus den Analysen wird ein Zielsystem abgleitet, das ...

1. die Erhöhung der Löhne und
2. die Verkürzung der Arbeitszeiten enthält.

Die Aufgabe ist es daher, zu zeigen, dass ...

1. Fehlinterpretationen in der Wirtschaftspolitik vorliegen und
2. das Ziel einer Gewinnmaximierung durch längere Arbeitszeiten eine Falle ist.


Die am Anfang gesetzten Thesen: Zur Beweisführung

Die am Anfang gesetzten Thesen